Willkommen im
Unfallkrankenhaus Klagenfurt
FAQ - Häufig gestellte Fragen



up

Ich habe mich verletzt. Kann ich sofort ins Unfallkrankenhaus Klagenfurt kommen?

Ja, Sie brauchen weder Überweisungsschein noch müssen Sie sich telefonisch ankündigen.  


up

Ich wurde in einem anderen Spital erstbehandelt, kann ich mich zusätzlich im Unfallkrankenhaus Klagenfurt anschauen lassen? 

Ja, stellen Sie sich mit allen Ihre Vorbehandlung betreffenden Unterlagen während der Ambulanzzeit in der Erstaufnahme vor.


up

Kann ich auch mit Erkrankungen ins Unfallkrankenhaus Klagenfurt kommen? 

Ja, wenn es sich um Erkrankungen von Gelenken, Knochen, Sehnen und Muskeln handelt. Suchen Sie aber in jedem Fall zuvor Ihre Hausärztin bzw. Ihren Hausarzt auf. Sie oder er kann am besten beurteilen, ob eine Zuweisung ins Unfallkrankenhaus Klagenfurt sinnvoll ist (z. B. rheumatologische Erkrankungen, die den ganzen Körper betreffen, gehören manchmal ins Fachgebiet der inneren Medizin).  


up

Wann kann ich im Unfallkrankenhaus Klagenfurt eine Physiotherapie machen? 

Wenn es sich um einen Arbeitsunfall handelt, können Sie die Therapie auch im Unfallkrankenhaus Klagenfurt durchführen. Hierbei ist es notwendig, dass Sie noch einmal von einer unserer Ärztinnen oder einem unserer Ärzte untersucht werden, unabhängig davon wo die ursprüngliche Erstbehandlung stattgefunden hat.

 

Bei anderen Unfällen hängt es von den freien Kapazitäten in unserer Physiotherapie ab bzw. ist es nur in Ausnahmefällen möglich. 


up

Brauche ich für das Unfallkrankenhaus Klagenfurt eine Überweisung? 

Grundsätzlich ist keine Überweisung notwendig. Wenn es sich um eine akute Verletzung handelt, reicht jedenfalls die e-card.


up

Ich habe eine Meniskusverletzung. Wie bekomme ich einen OP-Termin? 

Sie müssen zuerst in die Erstaufnahme kommen. Sie werden dann von unseren Fachärztinnen bzw. Fachärzten untersucht. Gemeinsam mit Ihnen wird die sinnvollste Therapie gewählt und ein Zeitplan erstellt bzw. falls notwendig ein OP-Termin vereinbart. 


up

Welche Spezialambulanzen gibt es im Unfallkrankenhaus Klagenfurt?

Im UKH Klagenfurt gibt es eine Fuß-, Schulter-, Schmerz-, Hand-, Knie-, Wirbelsäulen- sowie eine Sportambulanz. Sie können jederzeit telefonisch einen Termin vereinbaren. 

Spezialambulanzen



up

Was ist ein Arbeitsunfall?

Arbeitsunfälle sind plötzlich von außen auftretende Körperschädigungen im ursächlichen, örtlichen und zeitlichen Zusammenhang mit der versicherten Erwerbstätigkeit oder Ausbildung.

Nähere Informationen:

www.auva.at/arbeitsunfall