Willkommen im
Unfallkrankenhaus Klagenfurt
Labor

Labortätigkeit

Das Labor ist rund um die Uhr verfügbar. Von Montag bis Donnerstag sind in der Zeit von 07:00 bis 17:00 Uhr medizinisch-technische Analytikerinnen im Labor anwesend, Freitag bis Sonntag in der Zeit von 07:00 bis 18:00 Uhr. Am Abend und in der Nacht werden die Notfallanalysen durch die diensthabende Ärztin bzw. den diensthabenden Arzt durchgeführt. Mit moderner Technik und EDV-Unterstützung werden im Labor hämatologische Untersuchungen, Gerinnungsdiagnostik, die klinische Chemie, immunologische sowie serologische Untersuchungen durchgeführt.

 

Des Weiteren ist dem Labor ein Blutdepot angeschlossen. In diesem werden entsprechende Vorräte für planbare Operationen mit absehbarem Blutbedarf und für Akutzugänge mit Transfusionsbedarf bereitgestellt. Das Blutdepot selbst wird von der Blutbank des Roten Kreuzes in Klagenfurt beliefert. Die blutgruppenserologischen Untersuchungen werden in Zusammenarbeit mit der Blutbank durchgeführt.