Willkommen im
Unfallkrankenhaus Klagenfurt
‌Ambulanz und Soforthilfe
Versorgung eines Verletzten mit Pinzette und Nadelhalter

In unseren Ambulanzen versorgen wir Verletzte, Patientinnen und Patienten mit Folgeerkrankungen nach Unfällen oder mit orthopädischen Erkrankungen. 


Notfallambulanz und allgemeine Ambulanz

Die Notfallambulanz steht rund um die Uhr zur Versorgung von Frischverletzten und Notfällen bereit.


Die allgemeine Ambulanz steht von Montag bis Freitag zwischen 8:00 und 15:00 Uhr zur Verfügung.

Bitte um Verständnis 

Jede Patientin und jeder Patient erwartet eine möglichst rasche Betreuung in einem Spital.

Es kann vorkommen, dass Patientinnen und Patienten in der Erstaufnahme nicht immer in der Reihenfolge ihres Eintreffens aufgerufen und versorgt werden können. Dies hat seine Ursache darin, dass entsprechend der Versorgungsdringlichkeit Patientinnen und Patienten vorgereiht werden müssen z. B.: 

  • mit blutenden Wunden
  • mit starken Schmerzen
  • Kinder
  • mit der Rettung eingelieferte Patientinnen und Patienten


Wir bitten um Verständnis dafür, dass außerhalb der regulären Dienstzeiten in jedem Spital nur eine Dienstmannschaft zur Patientenversorgung zur Verfügung steht. Diese ist in erster Linie für akute Fälle, das Akut-Operationsprogramm und die Versorgung der stationären Patientinnen und Patienten vorgesehen. Aus diesen Gründen kann es zu diesen Zeiten besonders für Patientinnen und Patienten mit nicht akuten Verletzungen zu etwas längeren Wartezeiten kommen.